HändlerAnfragen erwünscht!


Ernährung & Sport / Kampfsport


Proteine (Eiweiss) sind lebensnotwendig und natürlich auch für jeden Kampfsportler unabdingbar! Da die Zellen des menschlichen Körpers zu einem Großteil aus Proteinen bestehen, die einem kontinuierlichen Auf- und Abbau ausgesetzt sind, spielt die richtige Zufuhr eine bedeutende Rolle.

Proteine sollten ausschließlich in gut verdaulicher und natürlicher Form zugeführt werden. Dabei sind Eiweisse aus pflanzlichen Quellen wesentlich leichter zu verstoffwechseln als welche aus tierischer Herkunft.

Pflanzliche Proteine benötigen beim Stoffwechsel weniger Energie und geben so mehr Power, da der Körper Energiereserven aufbaut. Tierische Proteine haben eine höhere biologische Wertigkeit und sind für den Menschen wertvoller, da sie in ihrem Aufbau eher dem Eiweiss des menschlichen Körpers ähneln.

Lebensmittel, die tierisches Eiweiss liefern, sind in der Regel zwar wertvoller, enthalten aber Nährstoffe wie Fett, Purin und Cholesterin, die sich in großen Mengen negativ auf die Gesundheit auswirken. Eine ausgewogene Mischung aus tierischen und pflanzlichen Proteinen ist eine gute Lösung.


Waffen für eine gesunde Küche!


4-tlg.Keramikmesser - Marke IPA-Defense®

 

4-tlg.Keramikmesser Set 3 Keramik Messer Gemüseschäler - Marke IPA-Defense®

  • Der Verschleiß bei einem normalen Küchenmesser ist 60 mal höher als bei einem Keramik Messer.
  • Keine Oxydation von Gemüse/Obst, der reale Geschmack von Gemüse/Obst bleibt erhalten.
  • Keine tränenden Augen mehr beim Zwiebeln schneiden.
  • Der Nährstoffgehalt von Gemüse/Obst bleibt erhalten.
  • Spülmaschinengeeignet

Lieferung:

  • 3 x Messer
  • 3 x stabile Schutz Scheiden 
  • 1 x Gemüseschäler

29,90 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Rezept-TipP!


Zucchini-Karotten-Nudeln mit Räucherlachs

Zutaten:

1 Zwiebel

1-2 Knoblauchzehen

3 kleine Zucchini

3 Karotten

Ca. 150 g Räucherlachs

Eine Handvoll Cherry-Tomaten

150-200 ml Gemüsebrühe

Pfeffer

Frische Kräuter (nach Belieben und Geschmack)

2-3 EL Olivenöl

 

Zubereitung:

 

Zwiebel schälen und würfeln, Knoblauch schälen und pressen.

Zucchini und Karotten ebenfalls schälen und mit dem "Spiralschneider" zu Gemüsenudeln verarbeiten.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse scharf anbraten.

Lachs mit einer Gabel zerkleinern, zum Gemüse hinzufügen und mitbraten.

Cherry-Tomaten zugeben.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen, gehackte Kräuter und Pfeffer zugeben und bei kleiner Hitze einige Minuten köcheln lassen.

 

Guten Appetit  

Rezept von Katja Koch (Germany)